Deutscher Lehrerverband rechnet damit, dass die Schüler

Deutscher Lehrerverband rechnet damit, dass die Schüler bei der nächsten Pisa-Studie schlechter abschneiden werden. Präsident Meidinger nannte dem mehrere Gründe. An den Grundschulen in den Naturwissenschaften gebe es weiterhin Lehrermangel. Hinzu kämen die Corona-Folgen.