Die Massentierhaltung ist ein Einfallstor für die Übertragung

Die Massentierhaltung ist ein Einfallstor für die Übertragung gefährlicher Viren auf den Menschen.
In den Niederlanden tritt vermehrt in Pelztierfarmen auf.