Schon wieder die Mär von den paritätischen Beiträgen.

Schon wieder die Mär von den paritätischen Beiträgen. Mir als AG ist es egal ob ein Teil des Gehalts Arbeitgeberbeitrag heißt. Der AN muss seine Personalkosten (Brutto+AGBeitrag) + Allgemeinkosten erwirtschaften