Zum Wandern in Coronazeiten eignet sich der Schweizer

Zum Wandern in Coronazeiten eignet sich der Schweizer Nationalpark am Pfingstwochenende jedenfalls hervorragend: Wir sind nur wenigen anderen Menschen begegnet. Dann nimmt man auch gerne etwas Kälte in Kauf!